Eco by Naty Produkte bei Wickelwind

Über Eco by Naty

Mitte der 1990er hat die Schwedin Marlene Sandberg,  zufällig einen Zeitungsartikel über die schädlichen Auswirkungen von Wegwerfwindeln auf die schwedische Umwelt gelesen. Der Artikel erklärte, dass jedes Baby durchschnittlich eine halbe Tonne gebrauchter Windeln pro Jahr verursacht. Noch alarmierender war die Tatsache, dass gängige Einwegwindeln hauptsächlich aus Kunststoff aus Öl hergestellt wurden. Die Belastung für die Natur war enorm und es gab keine gescheiten Alternativen.
Nach mehreren Jahren Forschung und Tüftelei hat Marlene Sandberg mit Eco by Naty eine biologisch abbaubare und umweltfreundliche Einwegwindel auf den Markt. Darauf folgten Babypflegeprodukte wie Hautpflegetücher bis hin zu Windelhöschen.