Schlafberatung

Lass dich online beraten! Jetzt möglich...

Für wen ist die Schlafberatung?

Für alle Eltern,

  • die unsicher sind, ab dem Schlafverhalten ihres Babys oder Kindes (Einschlafen, Durchschlafen, Schlafplatz usw.)
  • die sich aufgrund schwieriger Nächte ausgelaugt und müde fühlen
  • die sich eine Veränderung betreffend der aktuellen Schlafsituation wünschen

Meine Philosophie

Meine Schlafberatungen werden nach dem Konzept von 1001 Kindernacht durchgeführt. Es handelt sich dabei um eine ganzheitliche und bindungsorientierte Schlafberatung, die sich von verhaltenstherapeutischen Schlaflernmethoden (z. Bsp. der Ferbermethode) klar unterscheidet. Im Zentrum stehen die individuellen Bedürfnisse aller Familienmitglieder, die Entwicklung und Reife des Kindes und der Aufbau einer sicheren Eltern-Kind-Bindung. 

Ablauf einer Beratung

In der Regel reichen eine oder zwei Beratungssitzungen, um die aktuelle Situation zu erfassen, Lösungswege zu erarbeiten und die nötigen Prozesse einzuleiten. Im besten Fall nehmen beide Elternteile an der Beratung teil, es ist aber auch möglich, dass nur die Mutter oder der Vater in die Beratung kommt. Eine Beratungssitzung dauert ungefähr 60 bis 90 Minuten und findet entweder bei dir/euch zu Hause statt, in Praxisräumlichkeiten in Uster oder online vor deinem Bildschirm (Skype).

Konditionen

Beratung:                                             Fr. 80.-/h (abgerechnet pro 15min)

Wegentschädigung:                         Fr. -.80 pro Kilometer (ab einer Anfahrt vom 10km)

Beratungen im Familienzentrum:   Zuschlag von Fr. 20.-

Beratung am Wochenende und     

Abend (ab 17.00 Uhr):                         Zuschlag von Fr. 35.-

 

Die Bezahlung kann per Vorkasse, bar am Termin oder per Twint erfolgen.

 

Bestätigte Termine sind verbindlich und werden verrechnet, wenn sie nicht 24 Stunden vorher abgesagt werden.