Elanee

Elanee ist eine Marke von Grünsprecht aus Deutschland, sie bieten Produkte fürs Beckenbodentraining, für die Schwangerschaft und Stillzeit und für die Intimgesundheit an. Ihr bestreben ist es ressourcenschonend zu handeln, was z.B. Abfall, Abwasser, Verpackung und Transportwege betrifft. Soweit es möglich ist, fertigen sie ihre Produkte in Deutschland. Was aus verschiedenen Gründen nicht in Deutschland hergestellt werden kann, wird im europäischen Ausland gefertigt. Wenn dies auch dort nicht möglich ist, wird weltweit nach geeigneten Lieferanten gesucht. Bei der Auswahl der Materialien achtet Elanee auf natürliche und nachwachsende Rohstoffe. Ist dies nicht möglich, wählen sie möglichst wenig umweltbelastende Materialien aus, um die Funktionsfähigkeit und Praktikabilität der Produkte sicher zu stellen.

Beckenboden-Trainingshilfe Phase 1

Beckenboden-Trainingshilfe Phase 2

Sitzkissen zum Beckenbodentraining



Elanee Beckenboden-Trainingshilfen Phase 1

 

Fördert das Wahrnehmen, den Aufbau und die aktive Kontrolle geschwächter Beckenbodenmuskulatur

Eine geschwächte oder überdehnte Beckenbodenmuskulatur ist oft die Ursache für Blasenschwäche. Durch die starke Belastung während der Schwangerschaft und der Geburt, aber auch durch die Hormonumstellung in den Wechseljahren, lässt die Spannung der Beckenbodenmuskulatur nach, wodurch sie ihre Funktion nicht mehr erfüllen kann. Dem kann ein gezieltes Training mit den ELANEE Beckenboden-Trainingshilfen Phase I aktiv auf natürliche Weise entgegenwirken. Das Set besteht aus 4 tamponförmigen Konen mit unterschiedlichem Gewicht zum Einführen in die Scheide, die ein aktives Beckenbodentraining nach dem Biofeedback-Prinzip ermöglichen. Das Biofeedback-Prinzip hat zur Grundlage, dass die Kone durch ihr Eigengewicht aus der Scheide herausgleitet. Die Beckenbodenmuskulatur reagiert darauf aktiv, indem sie sich spontan und selbstständig immer wieder zusammenzieht, um das Gewicht zu halten. Diese wiederholten aktiven Kontraktionen sorgen für den Muskelaufbau – genauso wie das Muskeltraining mit Hanteln. Durch die vier verschiedenen Gewichte ermöglicht das Set eine Steigerung der aktiven Trainingsintensität. Ein Training mit den Beckenboden-Trainingshilfen ist für Frauen jeden Alters sinnvoll. Es dient während der Schwangerschaft und nach der Geburt zur Vorbeugung einer Beckenbodenschwäche und zur Unterstützung der Regeneration. Zudem ist es zur Vorbeugung, zur Abschwächung und zum Beheben von Blasenschwäche (Belastungs-/Stressinkontinenz) bei Frauen, insbesondere in den Wechseljahren und der Menopause, geeignet. Zweimal täglich 10-minütiges Training während des Stehens oder Gehens sind ausreichend. Weitere Tipps und Übungen sind im beiliegendem Übungsheft beschrieben.

 

Das Training ist geeignet für Frauen

  • während der Schwangerschaft und nach der Geburt zur Vorbeugung einer Beckenbodenschwäche und zur Unterstützung der Regeneration und/oder
  • zur Vorbeugung, zur Abschwächung und zum Beheben von Blasenschwäche aufgrund einer Belastungs-/Stressinkontinenz, insbesondere in den Wechseljahren und der Menopause

Für andere als die genannten Anwendungszwecke sind die ELANEE Beckenboden-Trainingshilfen Phase I aktiv nicht geeignet.

 

Inhalt:

  • 4 tamponförmige Konen mit unterschiedlichem Gewicht:
  • gelb (20 g), blau (28 g), grün (52 g), violett (71 g)
  • 1 Übungsheft
  • 1 Gebrauchsanweisung

CHF 49.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Elanee Beckenboden-Trainingshilfe Phase II

 

Für dauerhaftes Training der Beckenbodenmuskulatur

Sie haben Ihren Beckenboden bereits durch die ELANEE Beckenboden-Trainingshilfen Phase I gestärkt? Jetzt geht es darum, die Muskelstärke zu erhalten und ein erneutes Erschlaffen zu verhindern. Ganz einfach gelingt Ihnen das mit der ELANEE Beckenboden-Trainingshilfe Phase II. Der Vaginalkegel besitzt zwei innenliegende Kugeln, die bei jeder Bewegung gegen die Außenwand schwingen und so eine Vibration erzeugen. Diese Schwingungen werden direkt auf die Beckenbodenmuskulatur übertragen. Die Muskulatur wird dadurch stimuliert und trainiert. Und Ihre bereits gestärkte Muskulatur bleibt erhalten. Die ELANEE Beckenboden-Trainingshilfe Phase II können Sie über einen längeren Zeitraum vaginal eingeführt lassen. Für ein fortwährendes Training ganz nebenbei.

 

  • Passive Stimulation der Beckenbodenmuskulatur durch Vibration erzeugende Kugeln im Inneren des Vaginalkegels
  • Für dauerhaftes Folgetraining bei vortrainiertem Beckenboden, um das Erschlaffen der Muskulatur zu verhindern
  • Steigerung des sexuellen Lustempfindens
  • Geräuschloses Training in den Alltag integrierbar
  • Vaginalkegel mit anatomisch angepasster Auflagefläche und 14 Stimulationsinseln
  • Hergestellt in Deutschland
  • Angenehme, glatte Oberfläche ermöglicht leichte Reinigung nach der Anwendung

 

Anwendungsbereiche:

Dient dem dauerhaften Folgetraining, nachdem Sie bereits gelernt haben, Ihren Beckenboden wahrzunehmen und eine gewisse Grundstärke der Muskulatur aufgebaut haben (z.B. mit ELANEE Beckenboden-Trainingshilfen Phase I aktiv).

  • Während einer unproblematischen Schwangerschaft können Sie mit der Beckenboden-Trainingshilfe – Phase II üben, solange Sie sich selbst dabei wohl fühlen.
  • Nach der Geburt können Sie, sobald der Muttermund geschlossen ist und Ihre Beckenbodenmuskulatur bereits wieder gekräftigt ist, mit dem Training beginnen. Im Zweifel fragen Sie bitte Ihre Hebamme oder Ihren Arzt.

Ein Beckenbodentraining mit der ELANEE Beckenboden-Trainingshilfe Phase II ist demnach geeignet:

  • Für ein dauerhaftes Training der Beckenbodenmuskulatur bei bereits vortrainiertem Beckenboden
  • Zur Steigerung des sexuellen Lustempfindens

 

CHF 42.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Elanee Sitzkissen zum Beckenbodentraining

 

Für aktives Training und zur Erhaltung der Beckenbodenmuskulatur im Alltag

Beckenbodenmuskeltraining von ganz allein, noch dazu im Sitzen und ganz ohne Anstrengung? Das geht – durch aktives Sitzen. Mit dem ELANEE Sitzkissen stärken Sie Ihren Beckenboden ganz nebenbei. Denn durch das Sitzen auf dem mit Luft gefülltem Kissen, wird eine Instabilität des Beckens erzeugt. Das Becken wieder in eine stabile Lage zu bringen beansprucht die Beckenbodenmuskulatur. Die genoppte Seite sorgt zudem für eine bessere Durchblutung im Gesässbereich. Durch die Handpumpe können Sie die Luftfüllmenge individuell bestimmen – wie es für Sie am besten ist! Egal wohin Sie sich setzen – aktives Sitzen mit dem ELANEE Sitzkissen funktioniert auf jedem festen Sitzmöbel. Für einen anhaltend starken Beckenboden. Das Kissen mit 33 cm Durchmesser kann Belastungen bis zu 120 kg aushalten.

 

Das Sitzkissen hat folgende Vorteile

  • Positive Auswirkung auf eine aufrechte und gesunde Körperhaltung
  • Training der Rückenmuskulatur
  • Vorbeugung von Rückenproblemen
  • Training geschwächter Beckenbodenmuskulatur und Aufrechterhaltung vorhandener Muskelstärke

 

Inhalt

1 Sitzkissen (Durchmesser 33 cm, Belastung: max. 120 kg)

1 Handpumpe

1 Übungsheft

1 Gebrauchsanweisung

 

CHF 49.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1